SYSTOC

Überblick

Die SYSTOC®-Softwarelösung von UL unterstützt an Krankenhäuser angegliederte Programme zur betrieblichen Gesundheitsversorgung, unabhängige Praxen und Notaufnahmen in Krankenhäusern dabei, den Prozess der Erfassung, Verwaltung und sicheren Weitergabe wichtiger Gesundheitsdaten und Patientenakten zu optimieren.

Definition

SYSTOC ist eine Softwarelösung, die eine Erfassung von Gesundheitsdaten in Echtzeit und die Verwaltung von elektronischen Patientenakte ermöglicht und für an Krankenhäuser angegliederte Programme zur betrieblichen Gesundheitsversorgung, für unabhängige Praxen und für Notaufnahmen in Krankenhäusern zur Verfügung steht.

Vorteile

Mit Hilfe von SYSTOC können Fachkräfte im Gesundheitswesen Arbeitsabläufe und Prozesse in klinischen Einrichtungen optimieren. Als Softwarelösung kann SYSTOC sowohl von UL als auch vom Kunden selbst bereitgestellt werden. Wenn UL das Hosting, die Wartung und die Aktualisierung von SYSTOC übernimmt, müssen Organisationen kein Personal mehr abstellen, dass sich um das Management und die Sicherheit der Gesundheitsmanagementsoftware kümmert.

Zu den Funktionen von SYSTOC gehören:

  • Creating, storing and easily retrieving medical records with instant access to patient data
  • Creating transcribed medical records quickly with updated Tap2Chart technology
  • Customizing clinic protocols by company profile
  • Automatic routing of electronic forms to the appropriate staff
  • Batching and securely sending reports by email or fax
  • Monitoring patient location and status during patient’s visit to the facility
  • Signing records electronically
  • Billing electronically with supporting documentation
  • Streamlining the import and export of clinical data sets using HL7 standards for drug screening, radiology and lab orders

Mit Hilfe von SYSTOC EDI können Rechnungen an Versicherungsgesellschaften zusammen mit der begleitenden Dokumentation auf elektronischen Wege eingereicht werden. Das iSYSTOC-Modul ermöglicht die Online-Überprüfung von Personenschäden, Ergebnissen aus Drogentests und klinischen Untersuchungen, sodass Unternehmen produktiver arbeiten und zugehörige interne Prozesse optimieren können.

Unsere hauseigenen Experten für Gesundheit, Sicherheit und Risikomanagement sowie ein engagiertes Team aus qualifizierten Servicespezialisten sorgen dafür, dass unsere Kunden die Stärke von SYSTOC vollumfänglich nutzen können. Wir können:

  • Conduct onsite assessments of systems and processes
  • Introduce SYSTOC as an easily adaptable tool to your specific healthcare environment
  • Gesundheits-, Sicherheits- und medizinisches Fachpersonal unterweisen zur Maximierung der Effektivität von OHM

WEITERE INFORMATIONEN

Details

SYSTOC wurde für Dienstleister in der betrieblichen Gesundheitsversorgung und Kliniken auf Basis von Dienstleistern entwickelt. Die Berichte, Formulare und Workflows können angepasst werden. Gemeinsam mit unseren Kunden konfiguriert das UL Expertenteam die SYSTOC-Software so, dass die Unterstützung etablierter Workflows und die Schulung von Endbenutzern ermöglicht werden.

Bereitstellungsplattform

SaaS (Software-as-a-Service), von UL bereitgestellt
Kundenseitig bereitgestellt, vom Kunden bereitgestellt

Zusatzleistungen
  • Auffrischungsschulungen
  • Datenaustausch im Rahmen von HL7
  • Eingehende ADT-Meldungen
  • iSYSTOC
  • SYSTOC_EDI


Weitere Informationen zur SYSTOC-Softwarelösung von UL erhalten Sie telefonisch unter +1.888.202.3016.


ZUGEHÖRIGE BRANCHEN UND LÖSUNGEN


DAMIT VERBUNDENE DIENSTLEISTUNGEN