Programm für neu verpackte Produkte

Überblick

Das UL Programm für neu verpackte Produkte liefert Lösungen für Distributoren, Einzelhändler, Importeure und Hersteller, die Massengutlieferungen neu verpacken müssen, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden und die Warenbestände verwalten zu können.

Definition

Im Rahmen des UL Programms für neu verpackte Produkte können Massengutlieferungen neu verteilt werden. Programmteilnehmer müssen Aufzeichnungen zur Nachverfolgung der neu verpackten Produkte führen und sicherstellen, dass die für den sicheren Einbau, Betrieb oder Einsatz des Produkts benötigten Informationen beiliegen. Produkte, die mit holografischen Etiketten von UL gekennzeichnet werden müssen, sind nicht für das UL Programm für neu verpackte Produkte qualifiziert.

Vorteile

Das UL Programm für neu verpackte Produkte versetzt Umpacker in die Lage, Mehrwert für ihre Käufer zu schaffen, indem sie ihnen kleinere Mengen von UL-zertifizierten Produkten und Komponenten aus Massengutlieferungen bereitstellen und gleichzeitig die geeigneten UL Kennzeichnungen auf den neuen Verpackungen der Einzelartikel oder Teilpartien beibehalten.

Dadurch verkürzt sich für Hersteller von Endprodukten die für Kontrollinspektionen erforderliche Zeit, da die für ihre Produkte bestimmten Komponenten weiterhin zum Tragen des UL Prüfzeichens berechtigt sind.


ARBEITSERGEBNISSE


Weitere Informationen zum UL Programm für neu verpackte Produkte erhalten Sie telefonisch unter
1.877.UL.HELPS (877.854.3577).


PRODUKTE, AUF DIE SICH DIESE DIENSTLEISTUNG BEZIEHT:

Eine große Bandbreite von elektrischen Endprodukten, zugelassenen Komponenten, Baumaterialien und Ausrüstungen für die Öl- und Gasindustrie.

ZUGEHÖRIGE BRANCHEN UND LÖSUNGEN


DAMIT VERBUNDENE DIENSTLEISTUNGEN