Mehrfachzertifizierungen und Private Labeling

Überblick

Mit den Mehrfachzertifizierungen von UL wird das Anbieten baugleicher Produkte einer Eigenmarke unter verschiedenen Markennamen erleichtert. Kunden können die Vorteile einer UL Zertifizierung nutzen und gleichzeitig ihre Eigenmarkenprodukte einem breiteren Publikum in den USA und Kanada zugänglich machen, ohne dass eine erneute Zertifizierung erforderlich ist.

Definition

Mehrfachzertifizierungen sind geeignet für Fälle, in denen UL baugleiche Produkte eines Unternehmens nach den in Kanada und/oder in den USA geltenden Anforderungen zertifizieren soll, die Produktion und Vermarktung jedoch unter dem Namen eines anderen Unternehmens – dem Inhaber der Mehrfachzertifizierung – erfolgt. Die Hersteller und ihre Vertriebspartner für die Eigenmarke sind anschließend berechtigt, das entsprechende UL Prüfzeichen für die USA oder Kanada zu verwenden.

Vorteile

Die Mehrfachzertifizierungen von UL sind eine einfache und bequeme Möglichkeit für Unternehmen, ihren Kunden unter den jeweiligen Markennamen Produkte mit dem von ihren Zulieferern erworbenen UL Sicherheitszeichen bereitzustellen.

Im Rahmen der Mehrfachzertifizierungen von UL können die Eigenmarken von UL Kunden in beide Online-Zertifizierungsverzeichnisse von UL aufgenommen werden. Dies bietet Käufern und Entwicklern von UL-zertifizierten Produkten einerseits mehr Transparenz und andererseits einen Wettbewerbsvorteil aufgrund der unübertroffenen Akzeptanz dieser Produkte durch die Aufsichtsbehörden, die großes Vertrauen in das UL Prüfzeichen haben und diesem gerne den Vorzug vor den Zertifizierungszeichen anderer Stellen geben.


ARBEITSERGEBNISSE


Weitere Informationen zu den UL Mehrfachzertifizierungen für Eigenmarken erhalten Sie telefonisch unter 1.877.854.3577, Durchwahl: 49514.


PRODUKTE, AUF DIE SICH DIESE DIENSTLEISTUNG BEZIEHT:

Alle Produkte mit UL Sicherheitszertifizierung.

ZUGEHÖRIGE BRANCHEN UND LÖSUNGEN


DAMIT VERBUNDENE DIENSTLEISTUNGEN