Brennbarkeitsprüfungen

Überblick

UL gehört aufgrund seines umfangreichen Fachwissens und seiner mehr als 100 Jahre Erfahrung im Bereich der Sicherheitswissenschaften zu den führenden Unternehmen für Prüfungen, Zertifizierungen und Forschung in der Brandsicherheit. Auch heute setzen wir uns fortwährend stark für Brennbarkeitsprüfungen ein, um die sich entwickelnden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.

Im Bestreben, Leben und Eigentum zu schützen, setzt UL die modernen Prüfmethoden und Analysen ein, um auf der ganzen Welt das höchste Sicherheitsniveau sicherzustellen. Über Märkte und Regionen hinweg arbeiten wir eng mit Regulierungsbehörden, Hersteller, Versicherungsunternehmen, Einzelhändlern und anderen Partnern in der Sicherheits-Community zusammen.

Definition

UL verwendet anerkannte Prüfmethoden, die aus unseren eigenen Normen und denen von Organisationen wie dem American National Standards Institute (ANSI), der National Fire Protection Association (NFPA), der ASTM International (ASTM) und der internationalen Organisation für Normung (ISO) stammen, um Produkte auf ihre Konformität mit weltweiten Normen zu prüfen.

Vorteile

Unser technisches Know-how, unsere Prüfkapazitäten und unsere Weltklasse-Einrichtungen machen UL zu einem Anbieter von Komplettdienstleistungen für weltweit und lokal agierende Kunden.

Wir bieten die branchenweit größte Akzeptanz bei Aufsichtsbehörden, Anerkennung auf dem Markt sowie Fachwissen und Service, damit Hersteller sicherere Produkte schneller auf den Markt bringen können.

Mit den mehr als 21 Mrd. Produkten, die das UL Prüfzeichen tragen, liefert UL den sichtbarsten und zuverlässigsten Beleg für die Konformität eines Produkts mit nationalen und internationalen Bestimmungen.

Das Prüfzeichen wird durch die Integrität, die Unabhängigkeit und die führende Rolle von UL bei der Entwicklung von Sicherheitsnormen in den USA gestützt. Dank unseres engagierten Teams von Brandsicherheitsexperten, der weithin verwendeten UL Sicherheitsnormen und Verzeichnisse, unserer erstklassigen Einrichtungen und unseres umfangreichen Dienstleistungsangebots ist UL der angesehenste und vertrauenswürdigste Partner in der Branche.


ARBEITSERGEBNISSE


PRODUKTE, AUF DIE SICH DIESE DIENSTLEISTUNG BEZIEHT:

Möbel, einschließlich Matratzen, Futons, Wandverkleidungen und Polstermöbel, Kunststoffe und Komponenten, Kühlmittel, Textilien und Kleidung, entflammbare Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten, Körper- und Schönheitspflegeprodukte, Spielzeug und Produkte für Kinder.

EINSCHLÄGIGE NORMEN

  • ASTM D1230 – 10 Standard Test Method for Flammability of Apparel Textiles
  • ASTM E1232 – 07(2013) Standard Test Method for Temperature Limit of Flammability of Chemicals
  • UL 94 – Sicherheitsnorm zur Entflammbarkeit von Kunststoffmaterialien in Bauteilen von Haushaltsgeräten und sonstigen Geräten
  • Sie benötigen Hilfe?
  • 16 CFR 1633 – Flammability (Open Flame) of Mattress Sets
  • 16 CFR 1615 & 1616 – Standard for the Flammability of Clothing Textiles Children’s Sleepwear
  • 16 CFR Part 1632 Ausgabe 2012, Entzündbarkeit von Matratzen und Matratzenauflagen
  • California Technical Bulletin (TB) 117 für Schaum
  • California Technical Bulletin (TB) 133 für öffentliche Sitzgelegenheiten
  • NFPA 260:2009 Entzündbarkeit (Zigarettentest) von Polstermöbel-Komponenten
  • Europäische Entflammbarkeitsprüfungen: BS 5852:2006 (Entflammbarkeitsprüfungen GB), EN 1021 (Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln), EN 597 (Matratzen und Polsterbettwaren) und ISO 12952 (Brandverhalten von Bettwaren)

ZUGEHÖRIGE BRANCHEN UND LÖSUNGEN


DAMIT VERBUNDENE DIENSTLEISTUNGEN