Cloud-based Payment Functional Test Suites (Prüfsuiten für Zahlungsfunktionen in der Cloud)

Überblick

Kontaktlose Zahlungstechnologien und -anwendungen schreiten mit zunehmender Marktnachfrage weiter voran. Durch unsere umfangreiche Kompetenz bei Prüfwerkzeugen für die Konformität von Zahlungssystemen und Mobiltechnologien bieten UL Cloud-based Payment Functional Test Suites ein vertrauenswürdiges, hochmodernes Prüfwerkzeug, das hilft, dass Kundenzahlungsanwendungen die neuesten Anforderungen für den Markterfolg erfüllen.

Definition

UL Cloud-based Payment Functional Test Suites prüfen Zahlungskarten-Implementierungen mittels Host Card Emulation (HCE) und Spezifikationen für Cloud-Anwendungen.

Dieses umfangreiche Werkzeug bietet ein komplettes Set von Prüfsuiten für die Entwickler mobiler Zahlungsanwendungen, Kartenaussteller, Prüflabore und allgemeine Unternehmen, die Zahlungskartenimplementierungen basierend auf HCE und Spezifikationen der größten Zahlungssysteme für Cloud-Anwendungen prüfen möchten.

Wir bieten Prüfsuiten für jede der folgenden Spezifikationen für die Implementierung von Zahlungsanwendungen:

  • Visa Cloud-based Payments Contactless Specifications (VCPCS)
  • MasterCard Cloud-based Payments Specifications
Vorteile

Mit einer laufend zunehmenden Übernahme- und Akzeptanzrate bei Verbrauchern, Anbietern und Einzelhändlern bieten NFC-fähige (NFC; Near Field Communication) Geräte eine zunehmende Palette von Anwendungen für die Durchführung kontaktloser Zahlungen über Mobil- und Handgeräte.

Unsere Prüfsuiten-Plattform in der Cloud kann Kunden helfen, im Dschungel der Konformitäts- und Zertifizierungsanforderungen in dieser sich verändernden Landschaft nicht den Überblick zu verlieren. Es ist ein robustes Werkzeug für die Prüfung von Zahlungsanwendungen, das als Mobilgerätanwendung zum Abgleich mit Zahlungssystemspezifikationen implementiert ist.

Zurzeit entwickeln Zahlungssysteme Spezifikationen für Zahlungsprodukte in der Cloud ausgehend von ihren spezifischen Geschäftsanforderungen und Zielmärkten. Aus diesem Grund veröffentlicht jedes Zahlungssystem seine eigenen Spezifikationen und implementiert Zertifizierungsverfahren.

UL bietet Prüfsuiten zur Überprüfung der Konformität von Zahlungsanwendungen, die auf den Visa- und MasterCard-Spezifikationen basieren. Wir können Kunden mit einer Vorzertifizierung helfen und letztlich zu einer schnelleren Zertifizierung durch Prüflabore oder durch Zahlungssysteme wie Visa oder MasterCard verhelfen.

Dank unserer umfangreichen technischen Expertise in der Welt der digitalen Transaktionen und unseres Verständnisses für den Produktentwicklungsprozess, ist UL der unwiderstehliche Partner für die Prüfung und Zertifizierung von Zahlungsanwendungen in der Cloud. Unsere Prüfsuiten können bei folgendem weiterhelfen:

  • Verkürzen des Entwicklungszyklus
  • Vollautomatische Prüfungsdurchführung
  • Klare und leicht verständliche Problemberichte
  • Qualitativ hochwertige Selbsttests zur Vorzertifizierung
  • Prüfung gegen die neuesten Spezifikationen der Zahlungssysteme
  • Hohes Maß an Sicherheit, Konformität und Interoperabilität
  • Verwalten der Prüfungen mit dem hochmodernen UL Conclusion Test Manager

WEITERE INFORMATIONEN

Zusatzleistungen

Technischer Support

Um zu überprüfen, dass die Kunden das Werkzeug effektiv nutzen und den größten Nutzen daraus ziehen können, bietet UL einen Servicevertrag für Werkzeuge an, durch den der Zugang zu unserem technischen Support möglich ist. Unser erfahrenes Technikteam kann Unterstützung, Beratung und Anleitungen bieten.

Die folgenden Support-Leistungen werden angeboten:

  • Neue Versionen
  • Helpdesk-Support
  • Fehlerbehebung
  • Sofortiger Hardwareaustausch


ZUGEHÖRIGE BRANCHEN UND LÖSUNGEN


DAMIT VERBUNDENE DIENSTLEISTUNGEN